Thema:
Digital Readiness Check

Wie kann der digitale Status eines Unternehmens gemessen werden? Durch Aufstellung einer digitalen Roadmap und kontinuierliches Monitoring!

Termin: 16.11.2016 11:45 – 12:30
Abstract

IT hat sich vom Cost Center zu einem Wertschöpfungsfaktor mit strategischen Alleinstellungsmerkmalen entwickelt. Sowohl in disruptiven als auch in klassischen Märkten beherrscht nicht mehr der Produkt-, sondern der Geschäftsmodell- und Ökosystemgedanke die Strategiediskussionen. Hierbei gilt es, relevante technische und geschäftsseitige Capabilities zu erkennen und zu entwickeln („Industrie 4.0“). Im Rahmen der Studie „Digital Corporate Roadmapping“ werden Vorgehensmodelle und moderne EAM-basierende (Enterprise Architecture Management) Planungsmethoden weiterentwickelt.

Hier geht’s zum Programm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.